Angebote zu "Commander" (11 Treffer)

Auerswald Auerswald COMmander 6000R
€ 1016.57 *
ggf. zzgl. Versand

Der Kommunikationsserver COMmander 6000R wird von der kleinsten Ausbaustufe bis zum Vollausbau individuell nach Ihrem Bedarf konzipiert. 38 Amtkanäle und bis zu 112 interne Ports sind realisierbar. Für die Verbindung mit dem öffentlichen Telefonnetz stehen VoIP-Amtkanäle, ISDN-Basisanschlüsse und ein S2M-Primärmultiplexanschluss zur Auswahl, während die internen Teilnehmer sich die VoIP-, ISDN- und Analog-Anschlüsse teilen. >Highlights - Bis 38 Amtgespräche gleichzeitig über ISDN und/oder VoIP - Bis 112 VoIP-, ISDN- und Analog-Teilnehmer - Bis 64 VoIP-Kanäle gleichzeitig, davon 38 einzeln für extern (Internettelefonie) konfigurierbar - Systemtelefonie mit digitalen VoIP- und ISDN-Geräten aus der COMfortel-Serie - Außen liegende Nebenstellen mit COMfortel VoIP 2500 AB und mobilen VoIP-Clients/Soft-Phones - Interne ISDN-Ports für 2-Draht- und 4-Draht-Technik (UP0 und S0) - Unified Messaging - Zentrales Voicemail- und Faxsystem mit max. 16 Kanälen für max. 120 Teilnehmer bzw. Gruppen - Schnittstellen (APIs) zur Anbindung von 3rd-Party-Software, z. B. ESTOS ProCall, Microsoft OCS/Lync und Eigenentwicklungen - Automatische Zentrale, 10 Ziele parallel und hintereinander - Hotelfunktion (Check-in/Check-out) - Tür- und Schaltfunktionen - 19-Zoll-Gehäuse mit 5 freien Modulsteckplätzen, erweiterbar auf 15 Hinweis zur Systemaktivierung > Grundeigenschaften - Höhe: 265 mm - Breite: 483 mm - Tiefe: 245 mm - Gewicht: 4,6 kg > Technische Beschreibung - 6 HE (Höheneinheiten) - Freischaltbare Optionen: (Kostenpflichtige Freischaltung im Auerswald Upgrade-Center bzw. Erweiterungsmodul erforderlich) -8 weitere VoIP-Kanäle für 8/16VoIP-Module (maximal 64 VoIP-Kanäle möglich) -8 weitere Voicemail- / Faxkanäle, weitere 40 Voicemail- und 40 Faxboxen für das VMF(-R)-Modul -Automatische Zentrale -Call-Through-Verbindungen (alle Leitungen), 4 Verbindungen im Lieferumfang -Gesprächsdatensätze (maximal 18.000), 6.000 im Lieferumfang -Hotelfunktion (für maximal 112 Zimmertelefone) -LAN-TAPI (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang -Least Cost Routing Soft-LCR (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang -Projektierung von Gesprächen -X.31 am internen S0-Port (X.25 im D-Kanal) > Lieferumfang - Grundgerät COMmander 6000R - 1 >Highlights - Bis 38 Amtgespräche gleichzeitig über ISDN und/oder VoIP - Bis 112 VoIP-, ISDN- und Analog-Teilnehmer - Bis 64 VoIP-Kanäle gleichzeitig, davon 38 einzeln für extern (Internettelefonie) konfigurierbar - Systemtelefonie mit digitalen VoIP- und ISDN-Geräten aus der COMfortel-Serie - Außen liegende Nebenstellen mit COMfortel VoIP 2500 AB und mobilen VoIP-Clients/Soft-Phones - Interne ISDN-Ports für 2-Draht- und 4-Draht-Technik (UP0 und S0) - Unified Messaging - Zentrales Voicemail- und Faxsystem mit max. 16 Kanälen für max. 120 Teilnehmer bzw. Gruppen - Schnittstellen (APIs) zur Anbindung von 3rd-Party-Software, z. B. ESTOS ProCall, Microsoft OCS/Lync und Eigenentwicklungen - Automatische Zentrale, 10 Ziele parallel und hintereinander - Hotelfunktion (Check-in/Check-out) - Tür- und Schaltfunktionen - 19-Zoll-Gehäuse mit 5 freien Modulsteckplätzen, erweiterbar auf 15 Hinweis zur Systemaktivierung > Grundeigenschaften - Höhe: 265 mm - Breite: 483 mm - Tiefe: 245 mm - Gewicht: 4,6 kg > Technische Beschreibung - 6 HE (Höheneinheiten) - Freischaltbare Optionen: (Kostenpflichtige Freischaltung im Auerswald Upgrade-Center bzw. Erweiterungsmodul erforderlich) -8 weitere VoIP-Kanäle für 8/16VoIP-Module (maximal 64 VoIP-Kanäle möglich) -8 weitere Voicemail- / Faxkanäle, weitere 40 Voicemail- und 40 Faxboxen für das VMF(-R)-Modul -Automatische Zentrale -Call-Through-Verbindungen (alle Leitungen), 4 Verbindungen im Lieferumfang -Gesprächsdatensätze (maximal 18.000), 6.000 im Lieferumfang -Hotelfunktion (für maximal 112 Zimmertelefone) -LAN-TAPI (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang -Least Cost Routing Soft-LCR (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang -Projektierung von Gesprächen -X.31 am internen S0-Port (X.25 im D-Kanal) > Lieferumfang - Grundgerät COMmander 6000R - 1 Ethernet-Kabel - 1 Netzanschlusskabel - Handbücher für Installation und Bedienung - Einrichtungsprogramm und Treiber

Anbieter: mcbuero.de
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot
Auerswald Auerswald COMmander 6000RX
€ 1413.41 *
ggf. zzgl. Versand

Der Kommunikationsserver COMmander 6000RX wird von der kleinsten Ausbaustufe bis zum Vollausbau individuell nach Ihrem Bedarf konzipiert. 38 Amtkanäle und bis zu 112 interne Ports sind realisierbar. Für die Verbindung mit dem öffentlichen Telefonnetz stehen VoIP-Amtkanäle, ISDN-Basisanschlüsse und ein S2M-Primärmultiplexanschluss zur Auswahl, während die internen Teilnehmer sich die VoIP-, ISDN- und Analog-Anschlüsse teilen. >Highlights - Bis 38 Amtgespräche gleichzeitig über ISDN und/oder VoIP - Bis 112 VoIP-, ISDN- und Analog-Teilnehmer - Bis 64 VoIP-Kanäle gleichzeitig, davon 38 einzeln für extern (Internettelefonie) konfigurierbar - Systemtelefonie mit digitalen VoIP- und ISDN-Geräten aus der COMfortel-Serie - Außen liegende Nebenstellen mit COMfortel VoIP 2500 AB und mobilen VoIP-Clients/Soft-Phones - Interne ISDN-Ports für 2-Draht- und 4-Draht-Technik (UP0 und S0) - Unified Messaging - Zentrales Voicemail- und Faxsystem mit max. 16 Kanälen für max. 120 Teilnehmer bzw. Gruppen - Schnittstellen (APIs) zur Anbindung von 3rd-Party-Software, z. B. ESTOS ProCall, Microsoft OCS/Lync und Eigenentwicklungen - Automatische Zentrale, 10 Ziele parallel und hintereinander - Hotelfunktion (Check-in/Check-out) - Tür- und Schaltfunktionen - 19-Zoll-Gehäuse mit 15 freien Modulsteckplätzen Hinweis zur Systemaktivierung > Technische Beschreibung - 6 HE (Höheneinheiten) - Freischaltbare Optionen: (Kostenpflichtige Freischaltung im Auerswald Upgrade-Center bzw. Erweiterungsmodul erforderlich) -8 weitere VoIP-Kanäle für 8/16VoIP-Module (maximal 64 VoIP-Kanäle möglich) -8 weitere Voicemail- / Faxkanäle, weitere 40 Voicemail- und 40 Faxboxen für das VMF(-R)-Modul -Automatische Zentrale -Call-Through-Verbindungen (alle Leitungen), 4 Verbindungen im Lieferumfang -Gesprächsdatensätze (maximal 18.000), 6.000 im Lieferumfang -Hotelfunktion (für maximal 112 Zimmertelefone) -LAN-TAPI (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang -Least Cost Routing Soft-LCR (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang -Projektierung von Gesprächen -X.31 am internen S0-Port (X.25 im D-Kanal) > Lieferumfang - Grundgerät COMmander 6000RX - 1 Ethernet- Kabel - 1 Netzanschlusskabel - Handbücher für Installation und Bedienung - Einrichtungsprogramm und Treiber

Anbieter: mcbuero.de
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot
Auerswald Auerswald COMmander 8a/b-R-Modul
€ 309.28 *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem COMmander 8a/b-R-Modul wird der COMmander 6000R und COMmander 6000RX um acht analoge Nebenstellen erweitert. >Highlights - 8 analoge Nebenstellen - Rufnummern- und Namensanzeige (CLIP und CNIP) - Automatische Erkennung des Wahlverfahrens und der FLASH-Zeit > Lieferumfang - 1 COMmander 8a/b-R-Modul Kompatibel zu: COMmander 6000R; COMmander 6000RX

Anbieter: mcbuero.de
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot
Auerswald Auerswald COMmander 8Up0-R-Modul
€ 404.67 *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem COMmander 8UP0-R-Modul wird der COMmander 6000R und COMmander 6000RX um acht 2-Draht-UP0-Ports aufgerüstet. Die ISDN-Systemtelefone der COMfortel-Serie können dank ihrer automatischen UP0-/S0-Erkennung direkt an den UP0-Ports angeschlossen werden. In Verbindung mit dem UP0/S0 Adapter steht am Ende der 2-Draht-Leitung ein Standard- ISDN-Anschluss zur Verfügung, an dem die COMfortel-Systemtelefone und normale ISDN-Endgeräte betrieben werden können. >Highlights - 8 UP0-Ports für 2-Draht-Anbindung von Systemtelefonen und ISDN-Endgeräten - Anschluss des UP0/S0 Adapters für 4-Draht-Anbindung von ISDN-Geräten - Mehrgeräteanschluss Euro-ISDN (DSS-1) in Verbindung mit dem UP0/S0 Adapter > Lieferumfang - 1 COMmander 8UP0-R-Modul Kompatibel zu: COMmander 6000R; COMmander 6000RX

Anbieter: mcbuero.de
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot
Auerswald Auerswald COMmander 8/16 VoIP-R-Modul
€ 514.91 *
ggf. zzgl. Versand

Mit den Telefonanlagen COMmander 6000R, COMmander 6000RX und den COMmander VoIP-Modulen ermöglicht Auerswald die schrittweise und somit sanfte Migration auf Internettelefonie und interne IP-Systemtelefonie. Die Investitionskosten bleiben so gering und fallen erst bei Bedarf an. Je nach Modul werden COMmander 6000R oder COMmander 6000RX um 8 bzw. 16 VoIP-Sprachkanäle erweitert. Für die Abhörsicherheit von interner und externer Kommunikation sorgen SIPS und SRTP. Um auch bei geringen Bandbreiten eine optimale Sprachqualität zu gewährleisten, werden die gängigen VoIP-Codecs unterstützt. >Highlights - IP-Systemtelefonie mit dem COMfortel VoIP 2500 AB - SIP-Konform nach RFC 3261 - Unterstützung von Standard-SIP-Telefonen und Soft-Phones (z. B. X-Lite, Ninja, XMeeting) - VoIP-Codecs: G.711, G.723.1, G.726, G.729, iLBC - Verschlüsselung der Zeichengabe (SIPS nach RFC 3261) und der Sprachdaten (SRTP nach RFC 3711, 4568) - Hohe Sprachqualität durch Echo Cancellation und Comfort Noise Generation (CNG) - FAX über IP (T.38 nach ITU-T) - Volle Systemintegration (z. B. automatisches Routing, Rufverteilungen, Amtberechtigungen, Sperr- und Freiwerke etc.) > Technische Beschreibung - 8 VoIP-Kanäle - 8 weitere VoIP-Kanäle über das kostenpflichtige Upgrade-Center > Lieferumfang - 1 COMmander 8VoIP-R-Modul - 1 Patchkabel (ca. 30 cm lang) Kompatibel zu: COMmander 6000R; COMmander 6000RX

Anbieter: mcbuero.de
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot
Auerswald Auerswald COMmander 8/16VoIP-Modul
€ 475.36 *
ggf. zzgl. Versand

Je nach Modul erweitern Sie Ihre COMmander Basic.2 oder COMmander Business um 8 bzw. 16 VoIP-Sprachkanäle. Für die Abhörsicherheit von interner und externer Kommunikation sorgen SIPS und SRTP*. Um auch bei geringen Bandbreiten eine optimale Sprachqualität zu gewährleisten, werden die gängigen Sprach-Codecs unterstützt. Für den Fall das die Bandbreite für außenliegende Nebenstellen sehr gering ausfällt, steht neben dem Codec G.711 auch der hochkomprimierende iLBC zur Verfügung >Leistungsmerkmale - IP-Systemtelefonie mit dem COMfortel VoIP 2500 AB - Unterstützung von Standard-SIP-Telefonen und Soft-Phones (z. B. X-lite, XMeeting) - VoIP-Sprach-Codecs: G.711, G.723.1, G.726, G.729A/E, iLBC - SIP-Konform nach RFC 3261 - Hohe Sprachqualität durch Echo Cancellation und Comfort Noise Generation (CNG) - Volle Systemintegration (z. B. automatisches Routing, Rufverteilungen, Amtberechtigungen, Sperr- und Freiwerke etc.) - Verschlüsselung der Zeichengabe (SIPS) und der Sprachdaten (SRTP)* - FAX über IP (T.38) * SIPS und SRTP steht mit einem späteren Release zur Verfügung (Q1/2009). > Technische Beschreibung - 8 VoIP-Kanäle - 8 weitere VoIP-Kanäle über das kostenpflichtige Upgrade-Center Kompatibel zu: COMmander 6000; COMmander Basic.2; COMmander Basic.2 19-; COMmander Business; COMmander Business 19-

Anbieter: mcbuero.de
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot
D-Link D-Link DGS-1210-52 52-Port Layer2 Smart ...
€ 409.41 *
ggf. zzgl. Versand

Der Web Smart Managed Gigabit Switch DGS-1210 unterstützt zahlreiche Features die normalerweise nur in High-End Switches zu finden sind. Er gewährleistet ein Maximum an Kontrolle, Service und Sicherheit, aber ohne die Komplexität eines Enterprise Switches. Durch den geringen Administrationsaufwand ist er ideal für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen geeignet. >Highlights -48x 10/100/1000Mbit/s TP Port -4x 100/1000Mbit/s SFP Slot -802.1D und 802.3w Rapid Spanning Tree -Management VLAN -Quality of Service (QoS) > Switch - 48 Ports Cu 10/100/1000 - 4 SFP-Erweiterungs-Slots - 19- Montage - mit Lüfter - Layer 2 Funktionen - 802.1d (STP) - Layer 2 Funktionen - 802.1w (RSTP) - Layer 2 Funktionen - 803.3ad (LACP) - max. Energieverbrauch 43,5 W (ohne PoE) - 19-Zoll Rackmontage > Stromversorgung - Leistungsaufnahme im Betrieb 43,5 W - Leistungsaufnahme im Standby 22,05 W - Eingangsspannung: 100 - 240 V > Grundeigenschaften - Farbe: Silber/Schwarz - Höhe: 44 mm - Breite: 440 mm - Tiefe: 250 mm - Gewicht: 4,1 kg - Produkttyp: Switch > Technische Beschreibung - ACL basierend auf MAC-Adresse oder IP-Adresse (ICMP/IGMP/TCP/UDP) -802.1x Port-basierte Zugangskontrolle (RADIUS) -DHCP Server Screening -D-Link SafeGuard Engine -Loopback Detection -ARP Spoofing Prevention -802.1D und 802.3w Rapid Spanning Tree -SSL v1/v2/v3 >VLAN -802.1Q VLAN Tagging -Max. 4094 VIDs; max. 256 statische VLAN Gruppen -Management VLAN -Asymmetric VLAN -Automatisches Voice-VLAN >Quality of Service (QoS) -802.1p Port-basierte Prioritätssteuerung mit 4 Queues -Port-basierte Bandbreitenkontrolle in 64Kbit/s Schritten >Konfiguration/Management -Web-basiertes Management -SmartConsole Utility -TELNET -Basis Command Line Interface (CLI) -SNMPv1/2c/3 -Unterstützt D-View SNMP Netzwerk Management >D-Link Green -Automatisches Umschalten in den Stromsparmodus von ungenutzten Anschlüssen -Automatische Verringerung der Signalstärke abhängig von der Kabellänge -Geringere Hitzeentwicklung, längere Lebensdauer, geringere Betriebskosten -Desktop Design

Anbieter: mcbuero.de
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot
Zyxel ZyXEL - GS2210-24HP, 24 port Gigabit L2 m...
€ 719.34 *
ggf. zzgl. Versand

Der GS2210-24HP ist insgesamt mit 24 Gigabit-Ports ausgestattet und eignet sich ideal für den Einsatz in grösseren KMUs. Der GS2210-24HP mit IEEE-802.3at-Support unterstützt PoE-Plus und kann mehrere Geräte über das Ethernetkabel mit Strom versorgen. Der Switch verfügt über 24 PoE-Ports mit bis zu 30 Watt pro Port. So kann an Orten ohne Steckdose problemlos ein leistungsfähiges Netzwerk eingerichtet oder erweitert werden. Auch Geräte mit hohem Stromverbrauch, wie z. B. WLAN-Access-Points, IP-Kameras und IP-Telefone, können versorgt werden. Des Weiteren bietet der Switch zwei verschiedene PoE-Modi - den Classification und den Consumption-Modus. Im Consumption-Modus reserviert der Switch automatisch die tatsächlich benötigte Leistung. Angeschlossene Geräte können über die entsprechenden Ports priorisiert werden, um das vorhandene PoE-Budget optimal auszunutzen. Damit lässt sich die Anzahl angeschlossener Geräte steigern, was den ROI (Return-of-Investment) des Switches erhöht. Wie alle ZyXEL Switches liefern der Gigabit-Switch vollen Wire-Speed auf allen Ports. Dank der Management-Funktionen ist der GS2210-24HP für sichere 10/100- und Gigabit-Verbindungen nach 802.1x, sowie Priorisierung, Traffic-Monitoring, 802.1Q VLAN, Spanning-Tree, IGMP und erweitertes Management. Die Switches der 2210-Serie können zusätzlich per Command-Line-Interface (CLI) bedient werden. So hat der Profi einen direkten Zugang via SSH, Telnet und Konsolen-Port auf die erweiterten Recover- und Image-Funktionen sowie Konfigurationen.

Anbieter: mcbuero.de
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot
D-Link D-Link DES-1210-28P 28-Port Layer2 PoE S...
€ 295.60 *
ggf. zzgl. Versand

Dieser vielseitige Smart Managed PoE Switch unterstützt zahlreiche Features, die normalerweise nur in High-End Switches zu finden sind. Ausgelegt für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen, überzeugt er durch einen geringen Administrationsaufwand, fortschrittliche Sicherheitsfeatures und ausgefeilter Bandbreitenkontrolle. >Hardware - 24x 10/100Mbit/s TP (RJ-45) PoE Port - 802.3af/at Power-over-Ethernet bis 15,4/30 Watt Leistung pro Port (802.3at auf Port 1-4) - 2x 10/100/1000Mbit/s TP (RJ-45) Port - 2x Combo 10/100/1000Mbit/s TP (RJ-45) Port und Mini GBIC (SFP) Slot - 3x Smart Lüfter >Sicherheit - ACL - 802.1x Port-basierte Zugangskontrolle (RADIUS) - Bis zu 256 statische MAC-Adressen - Port Security (max. 64 MAC-Adressen pro Port) - DHCP Server Screening - D-Link SafeGuard Engine - Loopback Detection - ARP Spoofing Prevention - 802.1D und 802.3w Rapid Spanning Tree - SSL v1/v2/v3 >VLAN - 802.1Q VLAN Unterstützung mit bis zu 256 statischen Gruppen - Automatisches Voice- und Surveillance-VLAN >Quality of Service (QoS) - 802.1p port-basierte Prioritätssteuerung mit 4 Queues - Traffic Management - Bandbreitenmanagement - 802.3x Flow Control - Port Mirroring - Broadcast/Multicast/Unicast Storm Control - 802.3ad LACP Trunking (bis zu 8 Ports in bis zu 8 Gruppen) - IGMP Snooping (v1/v2) >Konfiguration/Management - Web-basiertes Management - SmartConsole Utility - TELNET - Basis Command Line Interface (CLI) - SNMPv1/2c/3 - Time-based PoE - LLDP und LLDP-MED Unterstützung > Switch - 24 Ports Cu 10/100 - 4 Ports Cu 10/100/1000 - 24 PoE Ports nach 802.3af - mit Lüfter - PoE 802.3af - PoE 802.3at - maximale PoE Kapazität 193 W - max. Energieverbrauch 26,4 W (ohne PoE) - max. Ernergieverbrauch 254 W mit PoE - 19-Zoll Rackmontage > Grundeigenschaften - Farbe: Silber/Schwarz - Höhe: 44 mm - Breite: 440 mm - Tiefe: 250 mm > Technische Beschreibung - 1 HE >PoE -Port 1-4 bis zu 15,4W oder 30W pro Port -Port 5-24 bis zu 15,4W pro Port

Anbieter: mcbuero.de
Stand: Nov 25, 2018
Zum Angebot
Auerswald Auerswald COMfortel 1200 schwarz
€ 137.14 *
ggf. zzgl. Versand

Sie sind auf der Suche nach günstigen Telefonen für Ihre Auerswald TK-Anlage, wollen aber den Komfort eines Systemtelefons nicht missen? Dann ist das digitale Systemtelefon COMfortel 1200 die richtige Entscheidung. Das große, beleuchtete Display, Freisprechfunktion und der Zugriff auf das zentrale Telefonbuch der TK-Anlage lassen kaum Wünsche offen. Nahezu jede Funktion Ihrer Telefonanlage lässt sich direkt am Telefon auf Tastendruck ausführen - der Status wird per LED in der Taste angezeigt. InterCom mit automatischem Freisprechen oder die zentrale Anruferliste für Gruppen bewähren sich schnell im Alltag. Dies gilt auch für die Online-Namenssuche (Rückwärtssuche), die den Namen des Anrufers sowohl im Display als auch in der Gesprächsdatenliste der TK-Anlage anzeigt. Mit seiner automatischen Anschlusserkennung ist das COMfortel 1200 sofort an jedem S0- oder UP0-Port der Telefonanlage betriebsbereit. >Highlights -Anzeige von Rufnummern (CLIP) und Namen (CNIP) aus dem lokalen und zentralen Telefonbuch der Telefonanlage -Automatische Displaybeleuchtung -Automatische Erkennung der Anschlussart S0 oder UP0 -Neigungswinkel des Telefons in 3 Stufen verstellbar -10 programmierbare Funktionstasten -Telefonbuch, 1600 Einträge lokal im Telefon -Telefonschloss, Notrufe weiterhin möglich -Tisch- und Wandmontage -Zugriff auf das zentrale Telefonbuch der Telefonanlage > Telefoneigenschaften - Telefontyp: Schnurgebundenes Telefon - Bis zu 1.600 Telefonbucheinträge - Anruferanzeige (CLIP) - Namensanzeige (CNIP) - Anruferliste - Hörerlautstärke einstellbar - Freisprechfunktion - Wandmontagefähig - Mikrofon-Stummschaltung > Systemtelefoneigenschaften - Schnurgebundenes Systemtelefon - Systemtelefonanschluss S0 - Systemtelefonanschluss Upo - Telefongehäuse neigbar - Frei programmierbare Funktionstasten: 10 > Display - Displaytechnologie: LCD - Beleuchtetes Display > Grundeigenschaften - Farbe: Schwarz - Breite: 223 mm - Tiefe: 185 mm - Höhe: 168 mm - Gewicht: 920 g > Technische Beschreibung - Klingel-, Hörer- und Freisprechlautstärke getrennt einstellbar -Mikrofonstummschaltung -Online-Namenssuche (Rückwärtssuche), mit IP-TK-Anlagen -Stromsparfunktion -Stromversorgung über den Systemanschluss, kein separates Netzteil erforderlich -Beleuchtetes monochromes Grafikdisplay mit 128 x 64 Pixeln >Unterstützte Auerswald Telefonanlagen -COMpact 3000-Serie -COMpact 2206 USB, 4410 USB -COMpact 5010 VoIP, 5020 VoIP -COMpact 5000, 5000R -COMmander 6000, 6000R, 6000RX -COMmander Basic.2, Basic.2 19- -COMmander Business, Business 19- Kompatibel zu: COMmander 6000; COMmander 6000R; COMmander 6000RX; COMmander Basic.2; COMmander Basic.2 19-; COMmander Business; COMmander Business 19-; COMpact 2206 USB; COMpact 3000 ISDN; COMpact 3000 VoIP; COMpact 3000 analog; COMpact 4410 USB; COMpact 5000; COMpact 5000R; COMpact 5010 VoIP; COMpact 5020 VoIP

Anbieter: mcbuero.de
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot