Angebote zu "Stochastischen" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Theorie der stochastischen Automaten
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine mathematische Theorie wird daran gemessen, wie sie sich entwickelt und in andere Gebiete ausstrahlt, wie nutzbringend ihre Ideen sind und wie sie in praktische Anwendungen einfließt. Der stochastische Automat ist in diesem Sinne ein gewinnbringender For schungsgegenstand. Physikalische Systeme, die adäquat durch stochastische Automaten modelliert werden können, sind weit verbreitet. Hierzu gehören alle diskret darstellbaren Systeme, deren Verhalten nicht deterministisch, aber durch statistische Gesetze beschreibbar ist. Doch auch deterministische Konstruktionen können sich in der Praxis auf grund zufälliger Störungen ih rer Komponenten wie stochastische Systeme verhalten. Beispiele von im wesentlichen stochastischen Systemen sind etwa die Bevölkerungsentwicklung, ein System von umfangreichen Dienstleistungen, ein physikalisch zufällig arbeitendes System (z. B. Atomzerfall) usw. Durch Angabe eines stochastischen Modells kann die Ungenauigkeit unseres Wis sens über den tatsächlichen physikalischen Zustand eines Systems berück sichtigt werden, eine Ungenauigkeit, die durch unvollkommene Meßprozesse hervorgerufen wird oder aus prinzipiellen Gründen entsteht Am weitesten sind stochastische Modelle bei der statistischen Modellie rung verbreitet. Hierbei werden verschiedene, stochastisch charakterisierte Zufallsprozesse mit mathematischen Problemstellungen und deren Lösungs methoden in Beziehung gesetzt. Durch statistische Modellierung werden A uf gaben der Kern-, der Quanten- und der statistischen Physik ebenso gelöst wie Aufgaben der Quanten- und statistischen Mechanik, der mathemati schen Physik, der Festkörperphysik, der Quantenchromodynamik, der Gas und Hydrodynamik, der Geophysik, der Astrophysik und der Radioastrono mie, der Ökologie, der Ökonomie und vieler anderer Gebiete in Wissenschaft und Technik.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Theorie der stochastischen Automaten
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine mathematische Theorie wird daran gemessen, wie sie sich entwickelt und in andere Gebiete ausstrahlt, wie nutzbringend ihre Ideen sind und wie sie in praktische Anwendungen einfließt. Der stochastische Automat ist in diesem Sinne ein gewinnbringender For schungsgegenstand. Physikalische Systeme, die adäquat durch stochastische Automaten modelliert werden können, sind weit verbreitet. Hierzu gehören alle diskret darstellbaren Systeme, deren Verhalten nicht deterministisch, aber durch statistische Gesetze beschreibbar ist. Doch auch deterministische Konstruktionen können sich in der Praxis auf grund zufälliger Störungen ih rer Komponenten wie stochastische Systeme verhalten. Beispiele von im wesentlichen stochastischen Systemen sind etwa die Bevölkerungsentwicklung, ein System von umfangreichen Dienstleistungen, ein physikalisch zufällig arbeitendes System (z. B. Atomzerfall) usw. Durch Angabe eines stochastischen Modells kann die Ungenauigkeit unseres Wis sens über den tatsächlichen physikalischen Zustand eines Systems berück sichtigt werden, eine Ungenauigkeit, die durch unvollkommene Meßprozesse hervorgerufen wird oder aus prinzipiellen Gründen entsteht Am weitesten sind stochastische Modelle bei der statistischen Modellie rung verbreitet. Hierbei werden verschiedene, stochastisch charakterisierte Zufallsprozesse mit mathematischen Problemstellungen und deren Lösungs methoden in Beziehung gesetzt. Durch statistische Modellierung werden A uf gaben der Kern-, der Quanten- und der statistischen Physik ebenso gelöst wie Aufgaben der Quanten- und statistischen Mechanik, der mathemati schen Physik, der Festkörperphysik, der Quantenchromodynamik, der Gas und Hydrodynamik, der Geophysik, der Astrophysik und der Radioastrono mie, der Ökologie, der Ökonomie und vieler anderer Gebiete in Wissenschaft und Technik.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Feichtinger, Gustav: Lernprozesse in stochastis...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1970, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Lernprozesse in stochastischen Automaten, Auflage: 1969, Autor: Feichtinger, Gustav, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Rubrik: Mathematik // Sonstiges, Seiten: 76, Informationen: Paperback, Gewicht: 149 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Grundlagen des Aushandlungsprozesses
48,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Welches sind die grundlegenden Eigenschaften eines Aushandlungsprozesses? Welche Mängel hatten die bisher veröffentlichten formalen Modelle dieses Prozesses? (Preistheoretische Ansätze, Spieltheorie, Verhaltenswissenschaftliche Ansätze). Anleitung, wie Angebote und Gegenangebote und Strategien sowie die gegenseitige Beeinflussung derselben mit den Instrumenten der kybernetischen Systemtheorie darzustellen sind. Berücksichtigung von Lernvorgängen bei Verhandlungen. Verwendung der Theorie der determinierten und stochastischen endlichen Automaten, u.a. die Darstellung von Aushandlungsprozessen als Markovsche Prozesse.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Grundlagen des Aushandlungsprozesses
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Welches sind die grundlegenden Eigenschaften eines Aushandlungsprozesses? Welche Mängel hatten die bisher veröffentlichten formalen Modelle dieses Prozesses? (Preistheoretische Ansätze, Spieltheorie, Verhaltenswissenschaftliche Ansätze). Anleitung, wie Angebote und Gegenangebote und Strategien sowie die gegenseitige Beeinflussung derselben mit den Instrumenten der kybernetischen Systemtheorie darzustellen sind. Berücksichtigung von Lernvorgängen bei Verhandlungen. Verwendung der Theorie der determinierten und stochastischen endlichen Automaten, u.a. die Darstellung von Aushandlungsprozessen als Markovsche Prozesse.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Lernprozesse in stochastischen Automaten
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lernprozesse in stochastischen Automaten ab 54.99 € als Taschenbuch: Auflage 1969. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Mathematik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Theorie der stochastischen Automaten
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Theorie der stochastischen Automaten ab 49.99 € als Taschenbuch: Leitfäden der Informatik. Auflage 1995. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Theorie der stochastischen Automaten
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Theorie der stochastischen Automaten ab 49.99 EURO Leitfäden der Informatik. Auflage 1995

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Systemanalyse der Selbstreflexion
67,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ich verstehe unter eine~ Architektonik die Kunst der Systeme ( Ksnt, Kritik der reinen Vernunft ) 0 Einführung 0.1 Dieser Bericht ist zunächst eine technische Voruntersuchung zu einer Computersimulation. Er bezieht sich jedoch auf ein geistes wissenschaftliches Problem und ist notwendigerweise davon geprägt. Die Grundideen zur vorliegenden Arbeit entstanden während eines Gedankenaustausches mit Prof. Gottherd Günther und mit Prof. Heinz von Feerater em Electrical Engineering Research Laboretory der University cf Illincis in Urbane, im August 1963. Es ging demals um die notwendigen funktionalen Eigenschaften eines Automaten der, dem Menschen ähnlich, selbstreflektive Prozesse vollziehen kannte. Deraus entstand im gleichen Jahr ein erster Entwurf eines Automa ten mit selbstreflektiven Eigenschaften am Centrc Electrcnico de Calculc der Universidad Necicnal Autonome de Maxico. Dieser Auto met generierte durch miteinander konkurrierende Teilautomaten ( Urteilserzeuger ) und mit verschiedenen Algorithmen, sich zum Teil widersprechende Urteile über die Zustände von Untermengen 25 eines Universums aus 2 bits. Er besass 13 Freiheitsgrade, die durch je einen stochastischen Genaretor gesteuert wurden, um ·ver schiedene Subsysteme von Urteilen darüber, welche Zustände im Uni versum herrschen, gegeneinender auszuspielen. Diese Subsysteme er zeugten in ihrem Disput eine Art 'inneren Dialog' des Automaten mit Selbstenzweiflung und Selbstkorrektur als notwendige Eigen schaften einer Selbstreflexicn.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot